Sign in

Aleksandar Ilišević

Photo

Master in Business Administration und Management

gesamt Deutschland

Jeder macht Fehler, ich bin dankbar für jeden Fehler, den ich gemacht habe, es hat mich zu einem besseren Menschen gemacht, sie waren eine wertvolle Lebenserfahrung in meiner Karriere, es hat mich nicht davon abgehalten zu wachsen und Raum für weitere Verbesserungen geschaffen.
Ich bin eine innovative, agile und anpassungsfähige Person, die bereit ist, sich zu verändern, mehr zu erforschen, mehr Fehler zu machen und mich weiterhin in Perfektion zu üben. Mir ist klar, dass niemand alles weiß und ich bin mir sicher, dass ich sage: „Hey, das weiß ich nicht, aber ich weiß, wen ich fragen soll oder wo ich mehr darüber lesen kann.“

Am Ende ist es mir wirklich egal, wer Anerkennung bekommt, ich möchte nur, dass mein Team gewinnt.

Meine stolzesten 3 Erfolge im Leben waren:
• Verkauf von in Bosnien hergestellten elektrischen Zündspulen nach Korea und Taiwan. (Beide Länder haben große Fabriken und anerkannte Marken)
• Erstes BiH-Unternehmen, das bereits 2003 erfolgreich auf alibaba.com gehandelt hat. (Die meisten aus unserer Branche wussten damals noch nicht einmal, was Online-Verkäufe und Online-Leads sind.)
• Erstellte digitale Marketingkampagnen und Webseiten, um sich in einer Zeit abzuheben, in der die meisten nicht einmal über eine ordnungsgemäße Website verfügten. (http://www.vecignitions.com/ einschließlich PDF und elektronischer Kataloge wurde 2004 bis 2005 vollständig in Flash / HTML erstellt – immer noch Aktiv.

Qualifikationen und Fähigkeiten:
• Außergewöhnliche Kenntnisse in Geschäftsführung, Konstruktion, Fertigung, Marketing und Vertrieb.
• Vollständig verantwortungsbewusste Gewinn- und Verlustrechnung (P & L) und erzielte in den Jahren 2003-2019 einen Umsatz von über 250 Millionen Euro.

☛ Ich begrüße jede Gelegenheit darüber zu diskutieren wie mein Hintergrund, meine Arbeitsmoral und mein Engagement zur Erreichung der Ziele in Ihrem Unternehmen genutzt werden können.
✉: Ilisevic.Aleksandar@gmail.com
✆: +387 66 744 721

Berufliche Skills: Unternehmerischer Ansatz, Kreativität, Motiviert u. flexibel, Guter zuhörer, Sorgfältig und zuverlässig, Führungserfahrung, Gutes Urteilsvermögen, Projektmanagement, Betriebseffizienz, Qualitätsmanagement Deutsche Sprachkenntnisse: Deutsch C2 Muttersprache: Serbo-Kroatisch

Ausbildung

2017 bis 2019

Master in Business Administration und Management at UCLA Anderson Scholl of Management

1999 bis 2003

Bachelor in Business Administration und Management at WU - Wirtschaftsuniversität Wien

Berufserfahrung

2018 bis 2019

Leiter Vertrieb und Marketing at Metalos d.o.o

Beschreibung der Firma: Herstellung von Zaunsystemen, Toren, Konstruktionen und Metallmöbel.
Projekte: Export steigern, Neukundengewinnung, Vertrieb, Marketing, HR Lösungen, Mitwirken in Produktionsverbesserungen.

• Ausschlaggebend für die Erzielung von Einnahmen in Höhe von 12 Millionen Euro im Zeitraum 2017-2019
• Fachliche und disziplinarische Führung von 130 Mitarbeitern
• Durch meine Sprach und Verhandlungskenntnisse konnten neue Lieferanten für Stahl, Stahlteile, Laserschneidemaschinen und -geräte zu wettbewerbsfähigen Preisen gewonnen werden
• Schaffung einer kompatiblen Unternehmenskultur und Einführung von ISO 9001:2015
• Gute Methodenkompetenz in Personalführung, Mitarbeitermotivation und Verbesserungsprozessen
• Mitwirken im Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit
• Bearbeitung und Kontrolle der Verbesserungsvorschlagswesens

Verantwortlichkeiten;

• Strategische Produktplatzierung in der DACH Region (Metallmöbel und Zaunsysteme).
• Neukundenakquise in Italien, Slowenien und Russland (Zaunsysteme und Konstruktionen).
• Erstellung der korporativen Webseiten in Deutschland und Bosnien.
• Leitung des gesamten Marketings.
• Sicherstellung der organisatorischen und funktionalen Arbeitsfähigkeit der Firma.
• Entwicklung und Umsetzung geeigneter Fertigungskonzepte zur Erreichung der
Unternehmensziele hinsichtlich Produktqualität, Wertschöpfungsbeitrag und Kosteneffizienz.
• Aktive Mitgestaltung der strategischen Unternehmensplanung (Budget, Investitionen,
Personal).
• Erstellung der Kontrollen für Erzeugnisterminplanung zur Sicherstellung einer
termin- und qualitätsgerechten Auftragsabwicklung nach Kundenvorgabe.
• Förderung einer Kultur, die die Werte des Unternehmens widerspiegelt, gute Leistung fördert und Produktivität belohnt.

2015 bis 2018

Gesfchäftsführer at Krobath Econ

Beschreibung der Firma: Energie Contracting – Erneuerbare Energien.
Projekte: Neukundengewinnung, Vertrieb, Marketing, HR Lösungen.

• Ausschlaggebend für die Erzielung von Einnahmensteigerung in der Höhe von 45% im Zeitraum 2015-2017
• Fachliche und disziplinarische Führung von 20 Mitarbeitern
• Durch meine Sprach und Verhandlungskenntnisse konnten neue Lieferanten für Kesselanlagen, Heizkörper, Pellets und Zubehör zu wettbewerbsfähigen Preisen gewonnen werden
• Schaffung einer kompatiblen Unternehmenskultur und Einführung von ISO 9001:2015
• Gute Methodenkompetenz in Personalführung, Mitarbeitermotivation und Verbesserungsprozessen
• Mitwirken im Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit
• Bearbeitung und Kontrolle der Verbesserungsvorschlagswesens
• Anerkannt als eine effektive Führungskraft, die in einer 360-Grad-Zufriedenheitsumfrage von Mitarbeitern 4,9 von 5 Punkten erzielt.

Verantwortlichkeiten;

• Verantwortlich für das Management der Firma, den gesamten Gewinn- und Verlustrechnung und die Ermittlung von Marktanteilen, die Messung der Marktdynamik und der Trends.
• Leitete wichtige strategische Initiativen ein und identifizierte und entwickelte gleichzeitig neue Geschäftsakquisitionsmöglichkeiten.
• Strategieplanung zur Verbesserung des Markenimages, der Akzeptanz und Positionierung, was zu einem Umsatzansteigerung und einem konstanten Wachstum der Geschäftsmöglichkeiten führte.
• Verantwortlich für alle Verträge, interpretierte Finanzdaten und zog Schlussfolgerungen oder Entscheidungen.
• Überwachung der Geschäftstätigkeit der Organisation und Verwaltung der Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Anforderungen.
• Förderung einer Kultur, die die Werte des Unternehmens widerspiegelt, gute Leistung fördert und Produktivität belohnt.
• Beitrag strategischer und operativer Eingaben in allen Funktionsbereichen zur Maximierung der operativen Effizienz.
• Ausgewogener Einsatz von Ressourcen, um die Wettbewerbsfähigkeit der Einheiten insgesamt zu erhalten.

2013 bis 2015

Generaldirektor at Odim d.o.o

Beschreibung der Firma: Spezialisierte Arbeiten im Bauwesen (Diamantbohrung/Diamantschneiden).
Projekte: Neukundengewinnung, Vertrieb, Marketing, HR Lösungen, Kaufmännische Leitung.

• Ausschlaggebend für die Erzielung von Einnahmensteigerung in der Höhe von 80% im Zeitraum 2013-2015
• Fachliche und disziplinarische Führung von 45 Mitarbeitern
• Schaffung einer kompatiblen Unternehmenskultur
• Gute Methodenkompetenz in Personalführung, Mitarbeitermotivation und Verbesserungsprozessen
• Leitung des Qualitätsmanagements und der Arbeitssicherheit
• Bearbeitung und Kontrolle der Verbesserungsvorschlagswesens

Verantwortlichkeiten;

• Verantwortlich für das Management der Firma, den gesamten Gewinn- und Verlustrechnung und die Ermittlung von Marktanteilen, die Messung der Marktdynamik und der Trends.
• Leitete wichtige strategische Initiativen ein und identifizierte und entwickelte gleichzeitig neue Geschäftsakquisitionsmöglichkeiten.
• Strategieplanung zur Verbesserung des Markenimages, der Akzeptanz und Positionierung, was zu einem Umsatzansteigerung und einem konstanten Wachstum der Geschäftsmöglichkeiten führte.
• Verantwortlich für alle Verträge, interpretierte Finanzdaten und zog Schlussfolgerungen oder Entscheidungen.
• Überwachung der Geschäftstätigkeit der Organisation und Verwaltung der Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Anforderungen.
• Förderung einer Kultur, die die Werte des Unternehmens widerspiegelt, gute Leistung fördert und Produktivität belohnt.
• Beitrag strategischer und operativer Eingaben in allen Funktionsbereichen zur Maximierung der operativen Effizienz.
• Ausgewogener Einsatz von Ressourcen, um die Wettbewerbsfähigkeit der Einheiten insgesamt zu erhalten.

2011 bis 2013

Geschäftsführer at SG Inzenjering

Beschreibung der Firma: Hochbau – Einkaufszentrum für Leitner Bau GmbH
Projekte: HR Lösungen, Kaufmännische Leitung, Überwachung Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit.

• Verantwortlich für die Erzielung von Einnahmen in Höhe von 35 Millionen Euro in den Jahren 2011-2013
• Fachliche und disziplinarische Führung von 300 Mitarbeitern
• Umsetzung mehrerer Kosteneinsparungsinitiativen durch Schätzung, Benchmarking und Value Engineering-Analyse. Durch die Einstellung von Arbeitskräften aus Jugoslawien konnten die Arbeitskosten um 60-70% gesenkt werden
• Neue Lieferanten für Baustoffe wie Stahl / Beton zu wettbewerbsfähigen Konditionen gewonnen.
• Schaffung einer kompatiblen Kultur innerhalb des Unternehmens und mit dem Auftragnehmer / Subunternehmer nach Abschluss der Akquisition
• Verhandlungen mit Kunden was zur Verbesserung der Kapitalrendite mit Vorverkäufen von über 50% der Handelsflächen bereits während der Bauphase führte
• Anerkannt als eine effektive Führungskraft, die in einer 360-Grad-Zufriedenheitsumfrage von Mitarbeitern 4,8 von 5 Punkten erzielt

Verantwortlichkeiten;

• Verantwortlich für den gesamten G&V.
• Verantwortlich für alle Verträge und Bauabkommen mit dem Hauptinvestor. Interpretierte Finanzdaten und zog Schlussfolgerungen.
• Überwachung der Geschäftstätigkeit der Organisation und Verwaltung der Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Anforderungen.
• Förderung einer Kultur, die die Werte des Unternehmens widerspiegelt, gute Leistung fördert und Produktivität belohnt.
• Beitrag strategischer und operativer Eingaben in allen Funktionsbereichen zur Maximierung der operativen Effizienz im Bauvorhaben.

2007 bis 2011

Projekt und Qualitäts Manager at SERBAZ

Beschreibung der Firma: Hoch u. Tiefbau – verschiedene Bauprojekte für die Regierung Aserbaidschans
Projekte: HR Lösungen, Komplette Projekt Leitung, Überwachung Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit.

• 9 Bauprojekte im Wert von 160 Mio. USD geleitet und erfolgreich durchgeführt.
• Fachliche und disziplinarische Führung von 1.100 Mitarbeitern
• Förderung und Aufrechterhaltung einer Kultur und eines Umfelds der kontinuierlichen Verbesserung auf der Grundlage einer umfassenden Entwicklung und Umsetzung von Lean-Geschäftspraktiken.
• Leitung des Baus der Präsidentenresidenz in Baku, des Baus der Expo/Messe in Baku, des Baus des olympischen Sportkomplexes in Mingechevir, des Baus des Midtown Trade Malls in Baku und bestimmter kleinerer Bauprojekte in Baku für die aserbaidschanische Regierung.

Verantwortlichkeiten;

• Durchführung komplexer Bauvorhaben in einem aggressiven Zeitrahmen.
• Strenge Kostenkontrolle, Lösung von Inspektions- und Vertragsverwaltungsproblemen und Implementierung einer tragfähigen Risikominderungsstrategie für zukünftige Projekte.
• Alle projektbezogenen Operationen durchgeführt, einschließlich der Organisation der Baustelle, der Entwicklung von Zeitplänen, der Aufrechterhaltung der Qualitätskontrolle und der Kontrolle des Projektfortschritts, um sicherzustellen, dass das Projekt pünktlich und innerhalb des Budgets abgeschlossen wird.
• Projektqualitäts- / Verhaltenskodex durchgeführt, Earned Value- und Risikobewertung abgewogen.
• Sicherstellen, dass die Baupläne mit den Kundenerwartungen übereinstimmen und Punkte identifizieren, an denen die vertraglichen Verpflichtungen erfüllt wurden.
• Pflegen von Beziehungen zu Beratern und Anbietern die schnelle Umsetzung von Projekten gewährleisten.
• Abwicklung der Kontrollen von Materialbeschaffung, Qualitätskontrolle und Durchführung von Projekten, Bauleitungsbesuche mit Consultants & Architekten.
• Sorgfältig implementierte Sicherheits Verfahren mit regelmäßigen Überprüfungen.

2003 bis 2007

Geschäftsführer at VEC d.o.o

Beschreibung der Firma: Herstellung von Zündspulen und Zündelektronik
Projekte: HR Lösungen, Komplette Leitung des Start-Ups, Überwachung Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit, Erstellung des Verkaufs/Einkaufs sowie den Ingenieurs Teams.

• Mein unternehmerischer Ansatz führte dazu das; operative Einnahmen stiegen von 400,00 USD im ersten Jahr auf 1,2 Mio. USD im zweiten und auf 4,5 Mio. USD im letzten Jahr während meiner Führung bis 2007.
• Fachliche und disziplinarische Führung von 50 Mitarbeitern
• Strategische Produktplatzierung in über 30 Ländern.
• Implementierung von Lean Produktion, die zu einem Rückgang der Arbeitskosten um 40% auf Jahresbasis führte, weiterentwickelung des Qualitätsstandards, der Arbeitssicherheit und der
nachhaltigen Verbesserung von Systemen und Prozessparametern.
• Anwendung und Verfolgung von produktionsrelevanter Kennzahlen (KPI).
• Neu geordnet die RFI, RFPs und neue Verträge mit Lieferanten für bereits bekannte Mikroteile wie Mikroprozessoren, Widerstände, Kupferdrähte, Kunststoffteile, Epoxidharz, Kabel usw.
Einige Teile für den halben Preis als Massenware erworben, andere für -20% bis -70% weniger als die früher geplanten Kosten im Start-up.

Verantwortlichkeiten;

• Leitung des gesamten Produktions- und Projektmanagements mit der endgültigen Verantwortung zur Erreichung der Produktions- und Produktivitätsziele des Unternehmens.
• Erstellung von Produktionsplänen, Schätzung des Bedarfs an Rohstoffen / anderen Betriebsmitteln, Organisation der Beschaffung und gezielter Einsatz von Arbeitskräften, Maschinen und Materialressourcen zur Erreichung der gewünschten Produktionsziele.
• Erzwungene strikte Einhaltung von Qualitätssystemen.
• Anschaffung von Maschinen und Materialressourcen, um die gewünschte Produktionsleistung effektiv und effizient zu erzielen, Beurteilung und Inbetriebnahme der neuen Anlage.
• Effektive Leitung, Verwaltung und Schulung von Mitarbeitern um organisatorische Ziele zu erreichen.

  • Aktualisiert vor 4 Wochen
  • Deutsche Sprachkenntnisse: Deutsch C2

Share on