Versuchsingenieur (m/w/d) Korrosion

Stellenbezeichnung: Versuchsingenieur (m/w/d) Korrosion

Firma: Framatome

Job Beschreibung: Framatome ist ein international führender Hersteller in der kerntechnischen Industrie. Dank seiner internationalen Expertise, der durchgängig hohen Qualität der Lösungen sowie innovativer Technologien genießt das Unternehmen seit vielen Jahren einen ausgezeichneten Ruf und steht für Zuverlässigkeit und exzellente Leistung. Auf dieser Basis entwickelt, fertigt und installiert Framatome Komponenten und Brennstoffe sowie Leittechniksysteme für Kernkraftwerke und bietet umfassende Serviceleistungen für Reaktoren. Rund 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in aller Welt tragen jeden Tag dazu bei, die Sicherheit und Wirtschaftlichkeit kerntechnischer Anlagen stetig weiter zu verbessern, um sauberen, bezahlbaren und mit geringem Kohlenstoffausstoß erzeugten Strom bereitzustellen. Besuchen Sie uns auf www.framatome.com und folgen Sie uns auf Twitter: @Framatome_ und LinkedIn: Framatome.

Die Anteile an Framatome halten EDF (75,5 Prozent), Mitsubishi Heavy Industries (19,5 Prozent) und Assystem (5 Prozent).

Kennziffer 2023-11487

Datum der Veröffentlichung 19.01.2023

Beschreibung der Stelle

Berufsfeld

N – LABORATORY – N2 – Studien, Analyseverfahren und analytische Entwicklung

Stellentitel

Versuchsingenieur (m/w/d) Korrosion

Vertragsart

Befristete Position

Aufgabenbeschreibung

Als Versuchsingenieur/in (m/w/d) im Bereich der Korrosion sind Sie zuständig für die Planung, Koordination und Ausführung von Versuchen im korrosionstechnischen Labor. Des Weiteren unterstützen Sie im Bereich der Akquise und Abwicklung von Prüfprojekten. Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Technische Betreuung von Versuchseinrichtungen im Korrosionslabor
  • Selbständige Durchführung von projektbezogenen Prüfaufgaben im Korrosionslabor
  • Unterstützung im Bereich der Adaption und Umbau von komplexen Prüfaufbauten
  • Mitwirkung bei der Spezifizierung von Randbedingungen bei der Versuchsdurchführung
  • Mitarbeit bei korrosionsrelevanten F+E-Vorhaben
  • Zusammenfassung und Bewertung der Ergebnisse in einen Arbeitsbericht in deutscher und englischer Schrift
  • Unterstützung im Bereich der Projektleitung und -abwicklung von Prüfprojekten für interne und externe Kunden
  • Unterstützung im Bereich der Akquise von Projekten
  • Unterstützende Aufgaben bei Angebots- und Auftragsabwicklung

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Ingenieur, Master oder Bachelor der Fachrichtung Werkstoffkunde, Werkstofftechnik, Metallphysik oder verwandten Gebieten
  • Fachwissen zur Korrosion von Werkstoffen insbesondere metallischer Werkstoffe
  • Grundkennnisse zum Betrieb von Autoklavenprüfständen und Refreshinganlagen
  • Grundkenntnisse zum Umgang mit Potentiostaten und Galvanostaten in der Elektrochemie
  • Grundkenntnisse auf dem Gebiet der elektrochemischen Korrosionsprüfung
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Korrosion
  • Zuverlässige, eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher und englischer Sprache
  • Grundkenntnisse im Bereich der Projektabwicklung
  • Erfahrung im Umgang mit MS-Office-Programmen, Bildverarbeitungs- und Datenbanksoftware
  • Grundkenntnisse in LabView, Messdatenverarbeitung, C++ oder andere Programmiersprachen

Gehalts Budget:

Arbeitsort / Location: Erlangen, Bayern

Ausschreibung: Sat, 21 Jan 2023 08:36:32 GMT

Auf diesen Job bewerben.

Hier Lebenslauf erstellen!

Job Tipp

Cookie Consent mit Real Cookie Banner