Sign in

Senior Consultant Solution Development (m/w/d) – Gesundheitsversorgung

Vollzeit
  • Vollzeit
  • Überall


Stellenbezeichnung: Senior Consultant Solution Development (m/w/d) – Gesundheitsversorgung

Firma:

Job Beschreibung: Start:
Ende:
Einsatzort: Remote (ca. 3 Dienstreisen/Monat an die Standorte in den Großräumen
Berlin/Bonn/Nürnberg/München)

Leistungsbeschreibung:

Unterstützung der digitalen Gesundheitsversorgung für 5 Krankenhäuser (Koblenz, Berlin, Hamburg, Ulm, Westerstede) sowie für weitere Gesundheitseinrichtungen und Institute.
Zu den Leistungen zählen u.a.:

  • Kommunikationseinrichtungen in Krankenhäusern
  • Schutzzonen zum Verarbeiten hochsensibler Gesundheitsdaten
  • Migration bestehender Verfahren (z.B. Krankenhausinformationssysteme)
  • Umgang mit medizinischen Geräten, die Daten generieren und speichern
  • Datenaustauschmechanismen mit Behörden und sonstigen medizinischen Einrichtungen

Dabei werden folgende Projekte umgesetzt:

  • Multifunktionsterminal
  • WLAN in Gesundheitseinrichtungen
  • Alarmierungsservice
  • Krankenhausinformationssystem
  • Patiententelefonie
  • Migration des Krankenhaus- Informationssystems

Zu den Kernaufgaben gehören die Anforderungen an den Datenschutz. Zusätzlich sind spezielle Kenntnisse über besondere Vorschriften, Gesetze und Rahmenbedingungen in der Gesundheitsversorgung notwendig.

Qualifikationsanforderungen:

  • Die einzusetzenden Personen müssen über gute bis sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch in Wort und Schrift verfügen (Level C1 – Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen GER)
  • Basissprachkenntnisse in Englisch (lesend) sind zum Verständnis der Fachbegriffe und Dokumentationen notwendig
  • Erfahrung im Umgang mit einschlägigen Tools Word, Excel, Access, Project, Outlook. 2 Jahre Erfahrung
  • Kenntnisse in mindestens einem einschlägigen Tool zur Prozessmodellierung mit BPMN oder EPK, Abacus, ARIS, Appian
  • Kenntnisse in BSI Grundschutzkatalogen, BSI Grundschutz

Erfahrungsanforderungen:

  • Planung / Konzeptionierung sowie Beratungsleistungen im Gesundheitswesen, insbesondere in Bezug auf Multifunktionsterminals, Alarmierungssysteme, Netzwerk im Krankenhausumfeld
  • Planung / Konzeptionierung sowie Beratungsleistungen in Bezug auf Fernwartung von medizintechnischen Geräten und den damit einhergehenden Anpassungen an Sizing bzw. Architektur
  • Langjährige Erfahrung im Behördenumfeld
  • Erfolgreiche Durchführung von Projekten, Durchführung von mindestens 3 Projekten – 2 Projekte sollen mindestens ein Projektvolumen zw. 1 Mio. € und 5 Mio. € haben

Zertifizierungen:

  • ITIL v3 Foundation
  • TOGAF – The Open Group Architecture Framework, NAF – NATO ARCHITECTURE FRAMEWORK, Architecture Development Method (ADM) -> mindestens ein Zertifikat

Gehalts Budget:

Arbeitsort / Location: Deutschland

Ausschreibung: Fri, 19 Mar 2021 07:08:44 GMT

Auf diesen Job bewerben.

Dein Resume in die CV Datenbank

Share on
Print

weitere Jobs