Ingenieur (m/w/d) für Packmittelentwicklung/-technik

Stellenbezeichnung: Ingenieur (m/w/d) für Packmittelentwicklung/-technik

Firma: Pfizer

Job Beschreibung: Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir qualifizierte Kandidaten für die Stelle:

Ingenieur (m/w/d) für Packmittelentwicklung/-technik

an unserem Standort in Freiburg, zunächst befristet für 2 Jahre

Das erwartet Sie:

Mitarbeit in der Packmittelentwicklung als Teammitglied (m/w/d) bei Produktneueinführungen und -transfers

Organisation und Begleitung von Tests (Abpacklinien und Stabilitätsabpackungen)

Initiierung und fachliche Mitarbeit bei Packmitteloptimierungen und -spezifikationen inkl. Definition der Packmittelanforderungen, technischer Prüfungen und technischer Freigabe

Vereinfachung von Abpackprozessen zur Produktivitätssteigerung durch Standardisierungen

Reduzierung bzw. Optimierung von Bisterplattformen sowie PP- und FS-Maßen

Packmittelneuanlage und -dokumentation

Ansprechpartner (m/w/d) bei Reklamationen

Bindeglied bzw. Teamwork zwischen PSC, Abpackung, Einkauf und QK

Erstellung von Managementberichten (Statistiken, Präsentationen, Investitionsanträge, Kennzahlen etc.)

Eigenständige Leitung von abteilungsübergreifenden Projekten

Erstellung von GMP-konformen Standardarbeitsanweisungen (SOP)

Das bringen Sie mit:

Ein abgeschlossenes Studium der Verpackungstechnik

Sehr gute Kenntnisse in den Bereich Packmittel, Verpackungsmaschinen und Validierungsdokumentation

Gute Anwenderkenntnisse der gängigen EDV

Erfahrung in der fachlichen Leitung von Projekten

Sehr hohes Qualitätsbewusstsein sowei Verständnis für abteilungsübergreifende und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge

Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache sowie gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen:

Eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag des IG BCE (Chemische Industrie), inklusive Urlaubs- und Jahresleistung

Wöchentliche Arbeitszeit 37,5 Stunden mit großzügiger Gleitzeitregelung

30 Tage Urlaubsanspruch pro Jahr

Eine sehr gute vollfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Teilnahme am Chemiepensionsfonds

Ein umfangreiches Gesundheitsmanagement für Mitarbeiter (m/w/d)

Eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr

Firmeneigene kostenlose Parkmöglichkeiten

Eine subventionierte Kantine mit einer gesunden und abwechslungsreichen Auswahl

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Luisa Strack I karriere@pfizer.com

#LI-PFE

„Breakthroughs that change patients’ lives“ – Unser klares Unternehmensziel ist es, Durchbrüche zu erreichen, die das Leben von PatienInnen verändern. Sie sind der Sinn unseres Tuns. Wenn Sie Teil dieser Vision sein wollen und die gleiche Leidenschaft teilen, ist Pfizer der ideale Ort, um eine Karriere zu beginnen oder um eine erfolgreich fortzusetzen.

Überzeugt?

Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Dateien wie Zeugnisse u.ä. können Sie unter „Meine Berufserfahrung“ unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen).

Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können.

Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.

Engineering

Gehalts Budget:

Arbeitsort / Location: Deutschland

Ausschreibung: Fri, 20 Jan 2023 02:47:24 GMT

Auf diesen Job bewerben.

Hier Lebenslauf erstellen!

Job Tipp

Cookie Consent mit Real Cookie Banner